Deutsches Creepypasta Wiki
Advertisement

Willkommen im Museum der Erinnerungen![]

Das Museum der Erinnerungen, ist kein normales Museum. Hier werden keine alten, antiken Stücke ausgestellt, sondern die Erinnerungen von Personen des Alltags. In einer Abteilung dieses Museums, dem Bereich der "dunklen Erinnerungen", finden sich einige schaurige Exponate, mit erschreckender, teils gewaltätiger Vergangenheit. Über eben jene Gegenstände oder besser gesagt Erinnerungen, wird in den folgenden Geschichten berichtet.

Die "Museum der Erinnerungen"-Geschichten so wie "Interview mit einem Museumsdirektor", stellen hierbei die übergeordnete Thematik in Form eigener Kurzgeschichten dar.

Zum Autor selbst: Nathaniel Simon Laval, schreibt nun schon seit einigen Jahren Fantasy-Romane und veröffentlicht diese per Self-Publishing. Während des Schreibens der "ShadowLight"-Reihe (mittlerweile mit sechs Bänden fertiggestellt, siebter unabhängiger Teil in Arbeit), schrieb er seine erste Kurzgeschichte und stieß irgendwann durch Zufall auf das CreepyPasta-Wiki, wo er sie prombt veröffentlichte. Seither, schreibt er regelmäßig nebenher Kurzgeschichten und veröffentlicht sie weiterhin auf dem Wikia. Solange sein Schreibfluss nicht plötzlich versiegt, wird sich daran auch so schnell nichts ändern.

Und jetzt, viel Spaß beim Eintauchen in die dunklen Erinnerungen - sofern man in diesem Zusammenhang von Spaß reden möchte. Auf eine sehr morbide Art, wäre dies wohl anerkennbar, aber behalten wir lieber stillschweigen darüber...

Facebook: Nathaniel Simon Laval

Epubli Hier finden sich die bisherigen Roman- und Kurzgeschichtensammelbänderveröffentlichungen (Museum der Erinnerungen) des Autors Nathaniel Simon Laval. Die Kurzgeschichtenbänder decken sich dabei mit den Geschichten, die weiter unten zu finden sind, nur dass sie im Zuge der Thematik des "Musuems der Erinnerungen" noch einmal ein wenig auf- und nachbereitet wurden, um einen besseren Bezug herzustellen.

(Die Bücher sind auf Epubli in physischer Form, käuflich erwerbbar.)

Wattpad Hier finden sich ebenfalls die bisherigen Veröffentlichungen, wo aktuelle Projekte in regelmäßigen - mehr oder weniger - Abständen aktuallisiert werden.

(Die Bücher sind auf Wattpad in digitaler Form, ohne Einschränkung lesbar.)

Und noch ein Wort an alle Vertoner da draußen, die sich hierher verirren:

Mir sind Vertonungen meiner Geschichten immer recht. Es freut mich jedes Mal sehr, wenn sich jemand die Mühe macht, eines meiner Werke auf diese Art noch einmal neu aufzuarbeiten. Gleichsam muss ich aber leider gestehen, unglaublich in Verzug geraten zu sein, mir so einige dieser Umsetzungen auch zu Gemüte zu führen - der Tag hat eindeutig zu viele Stunden, welche zu einem Großteil für Arbeit draufgeht, die mit der man Geld verdient und dann noch die, mit der man gerne Geld verdienen würde. XD Dennoch bin ich bestrebt, dies immerzu zeitnah nachzuholen. Mein Dank, sei euch in jedem Fall gewiss, weswegen zudem jede Vertonung ihren Platz in den Danksagungen der Museum der Erinnerungen-Bände erhält. :)

"Museums"-Geschichten[]


dunkle Erinnerungen[]


zusammenhängende dunkle Erinnerungen[]

Betreten verboten!

Ich jage

Kubinsky's Fälle

Hope

Fotografie/Blitzlicht


Community-Projekte[]

Gedichte (oder solche, die es werden wollten)[]

Advertisement