FANDOM


Das Deutsche Creepypasta Wikia!


Was ist Creepypasta?

Creepypastas sind im Grunde Internet-Horrorgeschichten, die in Foren und auf ähnlichen Seiten ausgetauscht wurden, um den Leser zu verängstigen.
Der Name Creepypasta ist ein Kofferwort aus den Begriffen „copypasta“, einem Internet-Slangwort für einen Text, der durch „copy – paste“ weiterverbreitet wird; und „creepy“, dem englischen Begriff für gruselig.

Creepypastas variieren stark in Bezug auf Länge und Qualität der Geschichten, doch ursprünglich waren sie recht kurz und bedienten sich häufig wiederkehrender Elemente.
Meistens wird von einer unheimlichen oder unglaublichen Begebenheit erzählt, die die Öffentlichkeit niemals glauben würde.

Der Übergang zu allgemeinen Horrorgeschichten ist inzwischen fließend.


Kleiner Wiki-Guide

Du hast Lust gruselige Geschichten zu lesen? - Besuche die Kategorie-Navigation

Du möchtest wissen, welche Geschichten neu im Wiki sind? - Besuche Neue Seiten im Wiki

Dich interessiert, was aktuell im Wiki passiert? - Besuche die Seite Letzte Aktivitäten im Wiki

Das Forum wird bei uns hauptsächlich für wichtige Neuigkeiten genutzt. - Die Wahl zur Pasta des Monats findet hier beispielsweise statt.

Du möchtest Teil der Creepypasta-Community werden und Geschichten schreiben?
Schau zuerst in die Regeln und lies dir unsere Hilfeseiten zum Schreiben von Creepypastas durch.

Du hast eine Frage oder ein Anliegen? Hier findest du die Mitglieder des Adminteams.


Hinweis:

Der Zutritt zum Wiki ist erst ab 13 Jahren gestattet!

Geschichten in diesem Wiki sind nicht für jeden geeignet.
Zusätzlich sind besonders extreme Geschichten speziell mit einem NSFW-Banner gekennzeichnet. Es gilt die eigenverantwortliche Selbstkontrolle, solltest du ein empfindsames Gemüt besitzen.

Willkommen im Wiki!


Empfohlene Kategorien


Pasta des Monats

Sie haben Post

16.06.2014, 21:41 Uhr

E.Jansen@hotmail.com schrieb:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie, weil ich nicht weiß, an wen ich mich sonst wenden kann. Ich bin ehrlich und sage ganz klar, dass ich generell an solche Sachen nicht glaube. Aber hier geschehen in letzter Zeit Dinge, die ich mir nicht so ganz erklären kann und die einfach auch an mir und meinen Kindern (13 und 11) nagen. Ich möchte es mal kurz umreißen:

Mein Name ist Erik Jansen, ich bin 41 Jahre alt, von Beruf Industriemechaniker in Cuxhaven und habe 2 Kinder, Yannic (13) und Lucie (12). Derzeit arbeite ich nicht und bin zuhause, da meine Frau vor kurzem bei einem Autounfall verstarb und ich momentan einfach für die Kinder da sein möchte und muss. Ich saß damals mit im Auto, habe aber nur einige Knochenbrüche und ein Koma von 2 Wochen davongetragen. Das Ganze ist jetzt 8 Monate her.

Seit dem Tod meiner Frau ist es in unserem Haus irgendwie "anders" geworden. Das ist schwer zu beschreiben. Natürlich ändert der Tod eines Elternteils alles und wirbelt die ganze Familie durcheinander, schafft Traumata. Das ist mir bewusst, aber ich meine eher andere Sachen.

Ich bin seit dem Unfall mit den Kindern alleinerziehend. Die Schwester meiner Frau und meine Mutter unterstützen mich, wo es nur geht. Aber das Kernfamilienleben findet zu dritt statt. Ich und meine Kinder.

Seit einiger Zeit schlafen die Kinder schlecht. Ich habe jetzt einige Male erlebt, dass ich abends nach ihnen gesehen habe, wenn sie schon schliefen, und sie haben sich unruhig im Bett umhergewälzt oder im Bett gesessen und geweint oder wirkten verängstigt. Allerdings wollten sie mir nicht sagen, ob etwas war oder nicht.  weiterlesen


Verwandte Wikis


Die anderen Wikis


Auf anderen Plattformen

Die Creepypasta Community-App
Jetzt gratis downloaden!

Creepypasta Communit-App
AppStoreButtonDE
GooglePlayButtonDE
Schattenzirkus Logo
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.