Nun ist es soweit. Der Himmel ist farblos, man sieht dichten Nebel um Häuser tanzen. Stechender Geruch von verbranntem Gummi liegt in der Luft.

Die Welt, wie alle sie zu kennen meinten, verblasst.

Zahllose Theoretiker, Wissenschaftler oder auch Forscher befassten sich nun schon seit Jahrhunderten mit dem Thema "Weltuntergang". Wie oft verkündete man bereits vorgeblich ehrliche Daten, Zahlen wie auch Fakten? 

Bis zum heutigen Tage blieb alles unverändert, von der neuartigen Technik und der starken Verunreinigung mal ganz abgesehen.

So soll dies auch die Ursache sein.

Also begann man Maschinen zu entwickeln, die all den Abfall Wortbrüchiger fortschaffen sollten.


Hätten sie es mit der künstlichen Intelligenz nur nicht so dermaßen übertrieben...

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.