FANDOM


  • Vanum
    Vanum schloss diesen Diskussionsfaden. Grund:
    Thread ist verjährt.
    21:02, 13. Jan. 2019

    wie stellt man den hier pastas rein..

      Lade Editor…
    • Im roten Menübereich der Seite findest du rechts oben den Punkt "Hinzufügen". Ich empfehle dir dann "leere Seite" auszuwählen und nicht das vorformatierte Format zu wählen, da du Bilder und dergleichen auch einfach einfügen kannst und die Vorformatierung jede Menge Zeug enthält, was man dann normalerweise noch löschen muss.

      Zudem solltest du deine Pasta zuerst in einem Textprogramm schreiben, damit du sicher stellen kannst, dass die Rechtschreibung stimmt (und du den Text dann auch als Original auf deinem Computer besitzt). Denn ich befürchte, dass du es mit selbiger nicht wirklich so ernst nimmst ("den hier pastas rein" enthält schon zwei Schreibfehler).

      Und BITTE BITTE BITTE: bevor du irgendwas hochlädst- setze dich mit den Regeln auseinander, lies dir die Hilfeseite zum Thema Klischees durch und versuche dich an den Aufbau einer (Kurz)Geschichte zu halten, ansonsten landet deine Geschichte nämlich aufgrund des Standards hier sofort bei den Löschanträgen.

      Solltest du Hilfe beim Schreiben benötigen, gibt es genug Menschen hier, die sich gern als Testleser mit Rat und Tat zu deiner Seite stellen.

        Lade Editor…
    • Oh naja.. sollte er gelöscht werden ist das nicht so schlimm, den Text habe ich auf anderen Geräten ;3 vielen Dank für deine Hilfe und ich habe wirklich darauf geachtet keine Rechtschreibfehler drinnen zu haben. Die Regeln hab ich bereits gelesen aber gerade machst du mir wirklich Angst vieles falsch gemacht zu haben... wie dem auch sei dennoch vielen Dank~

        Lade Editor…
    • Vanum
      Vanum hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Thread ist verjährt.
      21:01, 13. Jan. 2019
      Diese Antwort wurde entfernt
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.