Fandom


  • Es werden nur Anfragen beantwortet die folgende Form einhalten:

    Link zur Pasta

    1-2 Sätze weshalb die Pasta wiederhergestellt werden soll/Die Löschung begründet werden soll.

    Die Antwort erfolgt dann entweder mit einem "Nicht Wiederhergestellt" oder "Wiederhergestellt" und einer kurzen Begründung.

    WICHTIG:

    Dieser Diskussionfaden ist der einzige Ort im Wiki in dem gegen das Löschen von CPs Einspruch eingelegt werden kann.

    Jede Anfrage die sich nicht an die oben genannte Form hält / Offtopic ist wird entfernt.

    1-2 Sätze weshalb die Pasta wiederhergestellt werden soll/Die Löschung begründet werden soll.

    Die Antwort erfolgt dann entweder mit einem "Nicht Wiederhergestellt" oder "Wiederhergestellt" und einer kurzen Begründung.

    WICHTIG:

    Dieser Diskussionfaden ist der einzige Ort im Wiki in dem gegen das Löschen von CPs Einspruch eingelegt werden kann.

    HALTET EUCH AN DIE OBEN ANGEBENE FORM!

      Lade Editor…
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      (hätte garnicht wiederhergestellt werden sollen)
      17:12, 27. Jul. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Tarwin
      Tarwin hat diese Antwort entfernt. Grund:
      weil meine Schwester dran wahr
      17:06, 27. Jul. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Spycrab0
      Spycrab0 hat diese Antwort entfernt. Grund:
      17:16, 27. Jul. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      leider genauso offtopic^^
      17:18, 27. Jul. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      ja, und hier gehört das nicht hin^^
      17:26, 27. Jul. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Spycrab0
      Spycrab0 hat diese Antwort entfernt. Grund:
      10:53, 30. Jul. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • OfWarWeDon'tSpeakAnymore
      OfWarWeDon'tSpeakAnymore hat diese Antwort entfernt. Grund:
      16:47, 2. Aug. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Spycrab0
      Spycrab0 hat diese Antwort entfernt. Grund:
      11:37, 4. Aug. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      irrelevant geworden... -_-
      14:04, 4. Aug. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Spycrab0
      Spycrab0 hat diese Antwort entfernt. Grund:
      16:35, 4. Aug. 2014
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Spycrab0
      Spycrab0 hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Wie dumm kann man eigtl. sein?
      20:28, 3. Jan. 2015
      Diese Antwort wurde entfernt
    • So... Spy... Du hast dem User Renma Unrecht getan. Seine Pasta Daniel Swotloff wurde von DIR gelöscht. Warum hast du das gemacht? "Entspricht leider nicht dem Creepypasta Wikia Standard"  war dein Argument. Aber wenn ich mal auf die Löschantragsliste sehe kann ich viele Pastas lesen die hier seit einiger Zeit herumgammeln und die dem Standard weniger entsprechen.

      Laut meinem Wissensstand: Er hat sich Rat von diversen Leuten geholt (Fuchs, Aylo...) und wollte die Pasta von Fuchs verbessern lassen. Das stand auch in den Kommentaren. Es gibt also überhaupt keinen Grund diese Pasta so schnell nach ihrer Erstellung zu löschen.

      Inhaltlich empfinde ich sie als gut, sie hinterfragt die Moral von Rachsüchtigen Menschen und verdeutlicht wie schlecht Rache an sich ist. mMn müsste er zwar das Ende noch ein bisschen ausbessern aber sonst ist sie mehr als OK (ausgenommen die Schreibfehler, aber dafür wäre ja Fuchs da gewesen)

      Ungerechtfertige Löschung wie ich finde,

      da hätte vorübergehend ein Löschantrag gereicht

        Lade Editor…
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Klappe. (Habe das freundlich gesagt)
      17:52, 20. Feb. 2015
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      irrelevant geworden
      17:52, 20. Feb. 2015
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Felix20010 sagte:
      So... Spy... Du hast dem User Renma Unrecht getan. Seine Pasta Daniel Swotloff wurde von DIR gelöscht. Warum hast du das gemacht? "Entspricht leider nicht dem Creepypasta Wikia Standard"  war dein Argument. Aber wenn ich mal auf die Löschantragsliste sehe kann ich viele Pastas lesen die hier seit einiger Zeit herumgammeln und die dem Standard weniger entsprechen.

      Laut meinem Wissensstand: Er hat sich Rat von diversen Leuten geholt (Fuchs, Aylo...) und wollte die Pasta von Fuchs verbessern lassen. Das stand auch in den Kommentaren. Es gibt also überhaupt keinen Grund diese Pasta so schnell nach ihrer Erstellung zu löschen.

      Inhaltlich empfinde ich sie als gut, sie hinterfragt die Moral von Rachsüchtigen Menschen und verdeutlicht wie schlecht Rache an sich ist. mMn müsste er zwar das Ende noch ein bisschen ausbessern aber sonst ist sie mehr als OK (ausgenommen die Schreibfehler, aber dafür wäre ja Fuchs da gewesen)

      Ungerechtfertige Löschung wie ich finde,

      da hätte vorübergehend ein Löschantrag gereicht

      Wir haben die Pasta gelesen und sie war nicht sonderlich gut und auch nicht gerade gut geschrieben.

      Jedenfalls könnt ihr sie gerne überarbeiten und dann erneut hochladen. Ob sie dann besser ist, ist natürlich die andere Frage...

        Lade Editor…
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Ordnung muss sein.
      23:53, 12. Jan. 2016
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Ordnung muss sein.
      23:53, 12. Jan. 2016
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Ordnung muss sein.
      23:54, 12. Jan. 2016
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Ordnung muss sein.
      23:54, 12. Jan. 2016
      Diese Antwort wurde entfernt
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Ordnung muss sein.
      23:54, 12. Jan. 2016
      Diese Antwort wurde entfernt
    • Hey,

      Ich habe eine Pasta erstellt und habe sie Gestaltet.

      sie wurde gelöscht, Warum?

        Lade Editor…
    • -scratch-
      -scratch- hat diese Antwort entfernt. Grund:
      Ja, sie war schlecht.
      16:00, 19. Jun. 2016
      Diese Antwort wurde entfernt
    • "Das Pachirisu" wurde gelöscht, da zum einen die Idee bereits absolut ausgelutscht, bzw lediglich eine Kombination der größten Videospiel- und Pokepasta-Klischees war - zum anderen, weil Rechtschreibung und insbesondere Grammatik an vielen Stellen so... speziell waren, dass man den Sinn einiger Sätze kaum verstehen konnte.

        Lade Editor…
    • Hallo. Ich würde gerne wissen, warum meine CP "Die Angst vor Kellern" gelöscht wurde? Vor ca. einem Jahr sollte die schonmal gelöscht werden und damals hatte ich Kendijo gefragt warum. Der damalige Stand der Dinge war meines Wissens nach, dass die CP nicht gelöscht wird. Wenn so eine CreepyPasta schon über ein Jahr online ist, dann fände ich es zumindest nett mir mitzuteilen, warum sie gelöscht wurde. Des Weiteren fand ich die Löschung absolut nicht gerechtfertigt und dieses total plumpe "entspricht nicht den Standards" ist entwürdigend und beleidigend. Die CP war zumindest besser als die 28. Jeff The Killer Auflage. http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Die_Angst_vor_Kellern

        Lade Editor…
    • "Die Pasta hat noch ein paar Schwachstellen, insbesondere passt die Einleitung nicht ganz zu der Geschichte. Wäre super, wenn du die nochmal überarbeiten könntest, ein bisschen perfektionieren, dann können wir den Löschantrag zurücknehmen."

      Das hatte ich stellvertretend fürs Adminteam vor über einem Monat als Kommentar unter deiner Geschichte hinterlassen, da darauf keine Rückmeldung kam und du offenbar schon länger nicht mehr hier warst, haben wir eventuell auf eine ausführliche Begründung verzichtet. Wenn du noch eine ausführliche Erklärung willst, kann ich mich da auch noch dransetzen.

      Was deine Besprechung mit Kendjio angeht, so hatte der die Pasta zwar aus den Löschanträgen entfernt, aber als "Schlecht geschrieben" klassifiziert, was bedeutet, dass sie noch einmal hätte überarbeitet werden sollen. Und das ist seit März 2015 nicht passiert.

        Lade Editor…
    • lieber wiki admin so ein typ hat meine pasta ohne ersichtlichen grund gelöscht das finde ich nicht so prickelnd hier ein link zur pasta wäre sehr nett sie wieder her zustellen da ich kein back up habe und das arbeit war danke

      http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Apocalypsis

        Lade Editor…
    • ich hätte gern ein paar argumente außerdem sind geschmäcker doch verschieden lass die pasta doch mal ein paar tage drin und last die community entscheiden

        Lade Editor…
    • Erstens war das nicht "so ein Typ", sondern einer der Admins, und zum Löschen einer Pasta gibt es gewisse Vorgehensweisen.

      1. Eine Pasta ist so schlecht, dass sie sofort von einem Admin gelöscht werden kann (etwa aufgrund einer sehr schlechten Rechtschreibung, einem absolut nicht vorhandenen Gruselfaktor der hier logischerweise Pflicht ist oder weil sie einfach als Trollpasta zu erkennen ist).

      2. Dieses ist der Normalfall: User lesen sich die Pasta durch und setzen einen Löschantrag darunter, weil sie ihrer Meinung nach schlecht ist. Da wie du so gut anmerktest, Geschmäcker durchaus verschieden sind wird diese Löschantrag-Pasta erst einmal unter den Admins besprochen, ob sie wirklich gelöscht werden soll oder lediglich einer Überarbeitung bedürfe. Das dauert insgesamt eine Weile und ist, was ich betonen möchte, eine Mehrheitsentscheidung, also durchaus auf Basis von verschiedenen Geschmäcken (oder Geschmäckern? weiß grad nicht...).

      Ich hoffe diese Erläuterung ist hilfreich.^^

        Lade Editor…
    • Ich finde es unfair, warum jzt auch noch meine Story gelöscht wurde, ich war gerade fertig und habe echt viel Mühe gebraucht, sie zu schreiben, und jetzt steht da, dass diese seite gelöscht wurde, ausserdem war es meine erste und sehe jetzt nicht ein, warum ich die nochmal schreiben sollte. Also wenn es ginge, hätte ich sie jetzt gerne wieder

      PS Meine Geschichte hies: Fluch der HerkunftCreepypasta - Fluch der Herkunft

        Lade Editor…
    • Und ich erwarte, weil viel Arbeit dahinter steckt, dass sie wiederhergestellt wird, sonst war das mein letzter Beitrag!!

        Lade Editor…
    • Marstu sagte:
      Und ich erwarte, weil viel Arbeit dahinter steckt, dass sie wiederhergestellt wird, sonst war das mein letzter Beitrag!!

      Die (von dir übrigens falsch verlinkte), gelöschte Creepypasta war unfertig (steht auch in deiner Bearbeitungszusammenfassung). Das ist nicht nur unschön, sondern auch ein Regelverstoß.

      P.S.: Wer sich wegen zwei (auch noch schlecht geschriebenen und mit Tempus- / Rechtschreibfehlern gespickten) Absätzen derartig echauffiert, der darf seine Verlassung durchaus einleiten.

        Lade Editor…
    • Hey Marstu,
      bevor du uns wutentbrannt den Rücken kehrst nimm dir doch erst mal die Zeit und lies die Hilfeseiten zum Thema "Schreiben einer Creepypasta". Da findest du eine Menge Hinweise und Tipps, die dir helfen, damit deine nächste Pasta nicht wieder gelöscht wird.
      Schreiben ist eine mühselige und zeitraubende Angelegenheit. Das bedarf einer Menge Übung und viel Geduld. Gib nicht gleich nach dem ersten Fehlschlag auf.
      LG Vanum

        Lade Editor…
    • Die gute alte Zeit

      Wiederherstellung wird beantragt, da die Geschichte nicht schlecht ist - hat trotz der Kürze einen netten 180°-Plottwist und meiner Meinung nach wird auch der Wahnsinn des Erzählers gegen Ende schön rübergebracht, ausführlichere Begründung in meinem Kommentar unter besagter Pasta.
      Außerdem möchte ich bemerken, dass der Löschantrag sowie die negativen Kommentare aus der Zeit kamen, bevor ich ein paar Rechtschreibfehler und an einigen Stellen die Satzkorrektur ausgebessert habe (nein, es handelt sich nicht um mein Werk), während das Feedback danach zu 100% positiv war (na gut, war auch nur noch ein weiterer Kommentar, nach meinem Kenntnisstand).

        Lade Editor…
    • Bedeutet die fehlende Antwort nun ein Nein, oder ist die Sache wieder untergegangen?

        Lade Editor…
    • Sie ist wohl untergegangen, denn mir kommt der Antrag unbekannt vor.
      Ich leite es mal weiter und rolle den Fall wieder auf.
      LG Vanum

        Lade Editor…
    • Hi Vanum

      Meine Creepypasta Tomodachi Dead wurde scheinbar von dir gelöscht. Warum? Sie kam recht gut an und war nicht erst seit gestern online. Fehler waren auch soweit ich weiß nicht vorhanden. Sie war vielleicht nicht die grußeligste aber das sind viele Cp´s hier nicht. Über eine Antwort würde ich mich freuen.

      Lg Darcy

        Lade Editor…
    • Hey Dark Angel Darcy,
      ich habe deine Geschichte gelöscht, weil sie tatsächlich nicht gruselig war.
      Bei Videospiele-Pastas ist es immer sehr schwierig Grusel zu erzeugen, denn es gibt eigentlich nur die Möglichkeit Spannung über einen Bezug zur Realität aufzubauen oder mindestens den Protagonisten zu bedrohen. Beides habe ich in deiner Geschichte vermisst.
      Das Spiel an sich hat sich lediglich auf abnorme Weise verändert, aber Schaden erlitt dadurch niemand. Der Protagonist war natürlich geschockt, da die Veränderung unerwartet war, aber das war auch alles.
      Wenn du versuchst eine gute Videospiele-Pasta zu schreiben, dann behalte immer im Hinterkopf, dass es auch eine Vielzahl von Horrorspielen gibt, in denen es gräslische Monster gibt und man sich durch die Reihen seiner Feinde kämpfen / morden muss, um überleben zu können. Daneben wirkt leider eine Geschichte über ein friedliches Spiel, welches überraschend nach einer längeren Ruhephase bösartig geworden ist, eher verbugt als gruselig.
      Mein persönlicher Rat wäre zusätzlich, die Avatere einer Videospiele-Pasta niemals zu vermenschlichen, wenn es um das Spiel gehen soll. Jeder weiß doch, dass es sich nur um ein Programm handelt, in dem die NPCs nach einem festgelegten Muster handeln.
      Wenn du aber dieses Thema in einer Geschichte behandeln willst, dann recherchiere gut, um es so realistisch wie möglich zu gestalten. Beispielsweise würde ein Super-Mario schon an fehlender Speicherkapazität für ein eigenständiges Bewusstsein scheitern und wäre damit gleich seiner Spannung beraubt.
      Ich hoffe, du bist nicht allzu traurig, dass ich deine Geschichte gelöscht habe und wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Schreiben.
      LG Vanum

        Lade Editor…
    • Ich verstehe was du meinst und gebe mir nächstes mal mehr Mühe. :)

      Könntest du mir die Geschichte trotzdem irgendwie zuschicken damit ich sie auf meiner Platte habe? Oder ist sie mit dem löschen auf nimmer wieder sehen verschwunden? 

      LG Darcy

        Lade Editor…
    • Natürlich kann ich sie dir noch einmal zukommen lassen. Wo darf ich sie hinschicken? ^^
      Schreib mir ruhig auf meine Pinnwand, damit dieser Thread beim Thema bleibt. 
      LG Vanum

        Lade Editor…
    • Zwar noch nicht gelöscht, aber bereits im Löschantrag:

      http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Der_Fluch_der_Familie_von_B%C3%A4rschwed_Teil_I?redirect=no

      Da ich weder glaube das dies zu gruselig für das Publikum hier ist, noch zu blutig schätze ich mal es liegt am Feritgkeitsstatus.

      Die Geschichte ist tatsächlich "unfertig" aber das ist ja auch der Sinn der Sache. Das heißt, eigentlich ist sie ja schon fertig aber es ist ja als Mehrteiler gedacht. .

      Bevor ich jetzt aber Zeter und Mordio schreie, mit meinem Anwalt drohe oder suggeriere das ich weiß "wo ihr wohnt" frage ich vorsichtig wie ich jetzt am besten verfahre.

      Soll ich die Sache runter nehmen und dann als eine einzige (und dann riesige) Geschichte veröffentlichen? Oder reicht mein allerhöchstes Kalvil-Ehrenwort das ich auch die anderen Teile liefern werde?

        Lade Editor…
    • Hallo Kalvil,
      Ich habe die Geschichte noch nicht gelesen, aber da du bereits im Titel schon darauf hinweist, dass dies der erste Teil von etwas Längerem ist, sollte der Löschantrag nicht deswegen gesetzt worden sein.
      Wenn du aber schon vermutest, dass die Geschichte vielleicht nicht gruselig genug geworden ist, dann versuch doch noch ein wenig nachzubessern. Frag einen Testleser, ob er dir Tipps gibt.
      Bis zur nächsten Runde Löschanträge vergeht sicher noch ein wenig Zeit, die du nutzen kannst.
      Schade ist natürlich, dass der Antragsteller seine Gründe nicht in die Kommentare geschrieben hat, aber ich bin sicher, dass du es auch so schaffst.
      LG Vanum

      PS: Schau noch mal in die "Anleitung der Kategorien für Autoren ", da gibt es noch ein paar Sonderregeln für Mehrteiler. ;)

        Lade Editor…
    • Oh nein, ich denke schon das die Geschichte in Ihrer Gesamtheit etwas gruselig ist :)

      Aber ich gebe auch zu, ich habe hier etwas falsch verstanden. Ich dachte Löschanträge kommen grundsätzlich aus der Admin-Ecke. Da habe ich dann wohl nur ein großes Fass für Nichts aufgemachct, ziehe meinen Einwand zurück und mache mich dann lieber an Teil II :)

        Lade Editor…
    • Wieso habt ihr "Cupcakes" gelöscht? Macht mich mega traurig.



      Ich erhebe Einspruch dagegen!

        Lade Editor…
    • Die Geschichte: Stadt der Liebe wurde gelöscht. Ich finde das ungerechtfertigt und erhebe Einspruch dagegen. Mir wurde in Kommentaren gesagt, das sie gut geschrieben sei. Und ich hab mich umgesehen, hier schwirren Geschichten herum, die überhaupt kein Gruselfaktor besitzen und dennoch geduldet werden, warum ist das So? Ich bitte um eine Stellungnahme, bitte!

      https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/Stadt_der_Liebe?redirect=no

      Mit freundlichen Grüßen.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.