Foto.png

Eines Schultags, saß ein junge namens Tom in der Klasse und machte seine Mathe Aufgaben. Es waren noch sechs minuten bis Schulschluss, und als er seine Aufgaben machte, ergriff etwas seine Aufmerksamkeit.

Sein Tisch war neben dem Fenster, und als er draußen das Grass betrachtete, sah er etwas. Es sah aus, wie ein Foto. Als die Schule rum war, rannte er zu der stelle, an der er das Bild gesehen hatte, und fand es dort auch noch vor. Er rannte so schnell er konnte, so dass kein anderer vor ihm das Bild nehmen könnte.

Er hob es auf, und lächelte. Es war ein Foto von dem wahrscheinlich schönstem Mädchen, dass er je gesehen hat. Sie trug ein Kleid mit Strumpfhosen darunter und ein paar rote Schuhe. Ihre Hand bildete mit zwei Fingern, dem Zeige- und Mittelfinger, das 'Peace' Zeichen.

Sie war so wunderschön, dass er das verlangen hatte sie zu treffen, also rannte er los und befragte jedem in der Schule ob sie das Mädchen kannten, oder gesehen hätten. Jeder befragte antwortete mit einem Nein. Er war am Boden zerstört.

Als er zuhause ankam, fragte er seine große Schwester ob sie das Mädchen kenne, aber leider sagte auch sie Nein. Es war bereits spät, also ging Tom die Treppe hinauf, legte das Foto auf seinen Nachtschrank und ging schlafen.

Mitten in der Nacht erwachte Tom zu einem Tippen am Fenster. Es hörte sich an, wie ein Fingernagel der gegen das Glas klopfte. Tom war entsetzt. Nachdem das Tippen sich legte, hörte er ein kichern. Er sah einen Schatten nahe seines Fensters, also stieg er aus dem Bett und begab sich zu dem Fenster, öffnete es und folgte dem Kichern. Als er ankam, war es allerdings weg.

Am nächsten Tag fragte er seine Nachbarn ob sie das Mädchen kannten. "Tschuldigung, aber Nein.". Als seine Mutter nach hause kam, fragte er sogar sie, ob er sie kannte. Auch seine Mutter verneinte seine Frage. Geschlagen ging er wieder auf sein Zimmer, legte das Bild auf seinen Schreibtisch und schlief ein.

Erneut erwachte er zu einem Tippen am Fenster. Er nahm das Bild und folgte dem Kichern, doch als er über die Straße ging, packte ihn ein Auto. Er starb mit dem Bild fest in seiner Hand. 

Der Fahrer stieg aus dem Auto und versuchte ihm zu helfen, aber es war bereits zu spät. Er bemerkte das Bild, und schaute es sich an.

Er sah ein süßes Mädchen, welches drei Finger hochhielt.

Community content is available under CC-BY-SA unless otherwise noted.